WortMenue Überlingen vm 4. bis 18. Mai 2017

Montag, 15. Mai • 19 Uhr
Ristorante Basilico

Mario Giordano
Tante Poldi und die Früchte des Herrn

Tante Poldi ist sauer: Zuerst wird ihr das Wasser abgestellt, dann auch noch der Hund ihrer Freundin um die Ecke gebracht. Kreizsacklzement! Erste Ermittlungen führen sie zum Winzer Avola. Und der ist auch noch so hammer-attraktiv, dass die Poldi nach einer heißen Nacht prompt ihre Ermittlungen vergisst. Bis am nächsten Morgen die Polizei vor Avolas Tür steht. Denn zwischen seinen Reben wurde eine Leiche gefunden …

Mario Giordano, Autor mit italienischen Wurzeln, begeistert seine Leser mit einer skurrilen Heldin vor betörender sizilianischer Kulisse: Selbstbewusst und eigensinnig, mag sie sowohl Alkohol als auch attraktive Männer und ist zudem mit einem besonderen kriminalistischen Spürsinn ausgestattet. Nach dem Bestseller „Tante Poldi und die sizilianischen Löwen" geht es nun in die zweite Runde.

„Eine Sechzigjährige, die vor Lebenslust aus den Nähten platzt und auf ihrer Spurensuche keinen Genuss ausspart. Verglichen damit zerfiele die wackere Miss Marple zu Staub." (NDR Kultur)

Mario Giordano, geboren 1963 in München, studierte Psychologie in Düsseldorf, schreibt Romane, Jugendbücher und Drehbücher (u.a. „Tatort“, „Schimanski“, „Polizeiruf 110“, „Das Experiment)“. Er lebt in Köln.

Eintritt: € 10,– (incl. Begrüßungsgetränk)

Einlass, Getränke und Essensbestellung ab 18.30 Uhr, Lesungsbeginn 19.30 Uhr, Essen 20.15 Uhr, im Anschluss zweiter Lesungsteil


-> zurück

zum Kartenvorverkauf
aktuelles

Das "WortMenue" 2017 ist vorbei. Mehr als 2.200 Besucher waren bei den rund 25 Lesungen mit dabei. Wir bedanken uns bei unseren Gästen, bei den Autorinnen und Autoren, den Moderatorinnen und Moderatoren, bei den Wirten und Köchen, bei unseren Sponsoren, Fördereren und Unterstützern, bei den regionalen Medien und all den vielen anderen Mitwirkenden, die - teils im Hintergrund - zum Erfolg des Festivals beigetragen haben.

Freuen wir uns auf das "WortMenue" 2019!