WortMenue Überlingen vm 4. bis 18. Mai 2017

Freitag, 12. Mai • 19 Uhr
Buchinger Wilhelmi

Hanni Rützler / Wolfgang Reiter
Muss denn Essen Sünde sein?
Orientierung im Dschungel der Ernährungsideologien

Ob vegan, laktose- oder glutenfrei – radikale Ernährungsweisen sind heute Dauerthema in Zeitschriften, Ratgebern und Talkshows. Anders als bei den meisten Diäten geht es dabei aber nicht nur um persönliche Gesundheit oder Fitness, sondern um das „richtige Leben“. Essen wird damit zu einem Schlachtfeld weltanschaulicher Auseinandersetzungen, die vor allem eines bewirken: Dass wir zu genießen verlernen. Bei aller Kritik am weitgehend industrialisierten Ernährungssystem – Alarmismus und Hysterie werden daran nichts ändern. Ein kritischer und zugleich gelassener Umgang mit dem Essen eröffnet dagegen neue Wege in eine bessere kulinarische Zukunft. Die bekannte Ernährungswissenschaftlerin Hanni Rützler und der Kulturwissenschaftler Wolfgang Reiter machen in ihrem Buch deutlich, dass Genuss nicht das Gegenteil von Gesundheit ist, sondern der Schlüssel dafür, um nicht nur gesund, sondern auch gut zu leben.

Hanni Rützler ist eine der international renommiertesten Foodtrend-Forscherinnen. Die Ernährungswissenschaftlerin und Gesundheitspsychologin leitet das futurefoodstudio in Wien und hat zahlreiche Bücher über Esskultur geschrieben. Wolfgang Reiter ist Kulturwissenschafter. Er arbeitete lange als Kulturredakteur (u.a. Neue Zürcher Zeitung) und Theatermacher und publizierte gemeinsam mit Hanni Rützler die erste interdisziplinäre Studie zur Esskultur in Österreich.

Moderation: Bärbel Schlegel, SWR

Eintritt: € 10,– (incl. Begrüßungsgetränk)

Einlass, Getränke und Essensbestellung ab 19 Uhr, Lesungsbeginn 19.30 Uhr, Essen 21 Uhr, im Anschluss Gelegenheit zum Gespräch mit den Autoren.

Eine Veranstaltung von Buchinger Wilhelmi

 Buchinger Wilhelmi

-> zurück

zum Kartenvorverkauf
aktuelles

Der Kartenvorverkauf läuft. Zu mehreren Veranstaltungen sind noch Karten erhältlich - entweder hier online oder direkt bei der Kur- und Touristik Überlingen, Tel. 07551-9471523. Den aktuellen Stand verfügbarer Karten finden Sie auf der Menü-Seite "Die Veranstaltungen"

 

 Für die folgenden Veranstaltungen sind noch Karten erhältlich:

 

"Um es kurz angebunden zu sagen: Christian Maintz ist momentan mein Lieblingsdichter", sagt Starkoch Vincent Klink. Karten für die Lesung von Christian Maintz am 7. Mai sind noch verfügbar.

 

"Ein Roman, der ganz dem Hellen, der guten Laune und dem Vertrauen in die Welt verpflichtet ist." (Der Spiegel). Karin Kalisa liest am 13. Mai aus ihrem Bestseller "Sungs Laden". Es gibt noch Karten!

 

"So kenntnisreich und hingebungsvoll hat bis jetzt noch niemand über diesen Ort der Moderne - das Restaurant - geschrieben." (NDR). Christoph Ribbat liest am 6. Mai aus seinem Dokuroman "Im Restaurant". Noch Karten erhältlich.

 

Die Erfolgsveranstaltung vom vergangenen "WortMenue" nochmals in größeren Räumen: "A tavola: racconti e canzon – Zu Tisch: Geschichten und Lieder" mit dem Sprecher Reinhold Joppich und den Musikern Luca und Mario Di Leo am 4. Mai. Es gibt noch Karten.

 

"Keine andere Bier-Publikation taucht so tief in die Braukessel und Krüge ein wie diese", lobt die Süddeutsche Zeitung. Gunther Hirschfelder stellt am 6. Mai sein Buch "Bier" im Gespräch mit SWR-Moderator Thomas Hagenauer und Bierbrauer Fritz Tauscher aus Tettnang vor. Es sind noch Karten erhältlich.

 

Hanni Rützler "ist eine der international renommiertesten Foodtrend-Forscherinnen." (Der Spiegel). Für ihren Vortrag "Muss denn Essen Sünde sein" am 12. Mai sind noch Karten verfügbar.