WortMenue Überlingen vm 4. bis 18. Mai 2017

Montag, 8. Mai • 19 Uhr
Romantik Hotel Johanniter-Kreuz

Peter Heine
Köstlicher Orient
Eine Geschichte der Esskultur

Falafel, Hummus und Couscous, Dolma und Marzipan – die Köstlichkeiten des Orients haben längst auf unserem Speiseplan Einzug gehalten, und einstmals kaum erschwingliche Gewürze wie Nelken, Kardamom, Safran und Zimt gehören heute in jede besser sortierte Küche. Aber was wissen wir über die orientalischen Küchen?

Der famose Kenner Peter Heine erklärt, warum Muslime kein Schweinefleisch essen, einem Glas Rotwein aber oft nicht abgeneigt sind. Er schildert, was in den tausendundeinen Kochtöpfen der Omayyaden, Abbasiden, Osmanen, Safawiden und Moghuln zubereitet wurde und warum Almosen zum guten Benehmen bei Tisch gehörten. Er erzählt von den großen Köchinnen und Köchen, von der Verbreitung von Gemüsen und Früchten in der orientalischen Welt und ihrer Reise nach Europa. Und weil Heine auch ein leidenschaftlicher Esser ist, ist seine einzigartige Kulturgeschichte mit über hundert Rezepten garniert.

Peter Heine, geboren 1944, lehrte an den Universitäten in Münster und Bonn und war bis 2009 Professor für Islamwissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin. 1993 war er Gründungsdirektor des Zentrums Moderner Orient in Berlin.

Moderation: Danielle Dahan-Feucht

Eintritt: € 10,– (incl. Begrüßungsgetränk)

Einlass, Getränke und Essensbestellung ab 18.30 Uhr, Lesungsbeginn 19.30 Uhr, Essen 20.15 Uhr, im Anschluss zweiter Lesungsteil

 

-> zurück

zum Kartenvorverkauf
aktuelles

Der Kartenvorverkauf läuft. Zu mehreren Veranstaltungen sind noch Karten erhältlich - entweder hier online oder direkt bei der Kur- und Touristik Überlingen, Tel. 07551-9471523.

 

Für diese Veranstaltungen sind noch Karten erhältlich:

 

"Um es kurz angebunden zu sagen: Christian Maintz ist momentan mein Lieblingsdichter", sagt Starkoch Vincent Klink. Karten für die Lesung von Christian Maintz am 7. Mai sind noch verfügbar.

 

"Ein Roman, der ganz dem Hellen, der guten Laune und dem Vertrauen in die Welt verpflichtet ist." (Der Spiegel). Karin Kalisa liest am 13. Mai aus ihrem Bestseller "Sungs Laden". Es gibt noch Karten!

 

"So kenntnisreich und hingebungsvoll hat bis jetzt noch niemand über diesen Ort der Moderne - das Restaurant - geschrieben." (NDR). Christoph Ribbat liest am 6. Mai aus seinem Dokuroman "Im Restaurant". Noch Karten erhältlich.

 

Die Erfolgsveranstaltung vom vergangenen "WortMenue" nochmals in größeren Räumen: "A tavola: racconti e canzon – Zu Tisch: Geschichten und Lieder" mit dem Sprecher Reinhold Joppich und den Musikern Luca und Mario Di Leo am 4. Mai. Es gibt noch Karten.

 

"Keine andere Bier-Publikation taucht so tief in die Braukessel und Krüge ein wie diese", lobt die Süddeutsche Zeitung. Gunther Hirschfelder stellt am 6. Mai sein Buch "Bier" im Gespräch mit SWR-Moderator Thomas Hagenauer und Bierbrauer Fritz Tauscher aus Tettnang vor. Es sind nur noch 2 Karten erhältlich.

 

Hanni Rützler "ist eine der international renommiertesten Foodtrend-Forscherinnen." (Der Spiegel). Für ihren Vortrag "Muss denn Essen Sünde sein" am 12. Mai sind nur noch 3 Karten verfügbar.